Telefon E-Mail
Zentrale: +49 (030) 47 49 01 - 0 info [at] binss [punkt] de
     
Service: +49 (030) 47 49 01 - 110 Schreiben
Projektleitung: +49 (030) 47 49 01 - 444 ServiceDesk
     
    Gruppe
    XING

 

B.I.N.S.S. in der Abendschau des RBBs

Ronny Schrott beim Interview der RBB AbendschauBerlin, September 2016 – Am 01.09.2016 war die Abendschau der RBB zu Gast bei der B.I.N.S.S. GmbH. Anlässlich des Beginns der Lehrausbildung der neuen Azubis, begleitete der RBB den Auszubildenden Ronny Schrott bei seinem ersten Arbeitstag. Der Beitrag wurde am gleichen Tag um 19:30 Uhr und um 21:45 Uhr im RBB ausgestrahlt.

Ronny Schrott aus Brandenburg begann zusammen mit acht anderen Azubis am 01. September seine Ausbildung bei der B.I.N.S.S. GmbH. Als ob das nicht schon aufregend genug wäre, wurde er von einem Team der Abendschau des RBB bei seinem ersten Tag in der Arbeitswelt begleitet.

Das Team drehte im Firmengebäude der B.I.N.S.S. im Saaler Bogen 2 in Weißensee. Besonders die Einführungsveranstaltung in der Lehrwerkstatt war interessant für das Team. Ronny wurde außerdem interviewt und beschrieb wie man sich an seinem ersten Ausbildungstag fühlt: „Ich bin verdammt aufgeregt.“ so Ronny. Gleichzeitig sei er aber auch sehr froh, dass der erste Arbeitstag endlich da ist.“ Außerdem wurde Lehrmeister Jens Reißberger interviewt. Er sprach darüber, wie schön es ist die Auszubildenden auf ihrem Weg in die Arbeitswelt zu begleiten. Es mache ihn stolz zu sehen, wie sie wachsen und sich weiterentwickeln und am Ende im besten Fall als Fachkraft im Unternehmen bleiben.

Lehrmeister der BINSS GmbH Jens Reißberger im InterviewDie B.I.N.S.S. GmbH hatte dieses Jahr außerdem die besondere Ehre, einen Azubi für ein Bühnengespräch zum Thema „Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft“ für den alljährlichen ‚Welcome Day‘ der Handwerkskammer zu ernennen. Auch diese Aufgabe meisterte Ronny sehr souverän und wurde dabei ebenfalls vom Team der Abendschau begleitet. Neben Ronny nahmen zwei weitere Azubis sowie der Präsident der Handwerkskammer Stephan Schwarz, Geschäftsführerin des WHdl Julia Gustav und der Zeitzeuge und Fleischermeister im Ruhestand Wolfgang Horth am Gespräch teil.

Der ‚Welcome Day‘ der Handwerkskammer Berlin findet seit 2015 jährlich am 01. September statt. Dort werden alle neuen Azubis vom amtierenden Bürgermeister Berlin und dem Präsidenten der Handwerkskammer willkommen geheißen. So begrüßten Michael Müller und Stephan Schwarz mehr als 100 junge Frauen und Männer die zum 01. September 2016 ihre Ausbildung in einem handwerklichen Beruf beginnen.

>> nach oben <<
Nach oben                     
 
Schließen
Zum vorherigen Bild
#
Zum nächsten Bild

Um unser Angebot für Sie immer weiter zu verbessern, nutzen wir bestimmte Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die Cookies setzen dürfen.

Ja, ich stimme zu! | Nein, ich stimme nicht zu!

In unserer Datenschutzerklärung können Sie mehr erfahren.